Blick von der Kochstrasse auf Jena Erweitern

JENA- Blick von der Kochstrasse auf Jena

TA11

Neu

Alexej Tretjakow – Virtuose der expressionistischen Flächenhafigkeit - Koryphäe der Portraitkunst. Die Symbiose aus einem rhythmischen Pinselauftrag und einer stark angeordneter Spachtelmalerei erzeugen farbfreudige, u.a. großflächige Monumetalwerke – ein künstlerischer Verdienst, der “den Maler und exzellenten Zeichner Tretjakow als freien und selbständigen Kopf” auszeichnet (Zit. aus der Laudatio „Das Gespräch“ von Dr. phil. Cornelie Becker-Lamers).

Hier: " JENA-Blick von der Kochstr. auf Jena"; Öl/ Acryl auf Leinwand; UNIKAT; handsigniert

1 800,00 €

Brutto

Technik Öl/ Acryl auf Leinwand
Motiv-/Blattformat 82,0 x 58,0
Auflage Unikat
Jahr 2015
Anmerkungen handsigniert
Akzeptieren

Diese Seite verwendet Cookies