de Saint Phalle, Niki

Es gibt 3 Artikel.

Niki de Saint Phalle

Künstlerin Niki de Saint Phalle, die 1930 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich geboren und 2002 in San Diego gestorben ist, bleibt eine ewige Berühmtheit. Die Nana-Figuren, die das Markenzeichen Saint Phalles wurden, sind überdimensionierte Frauenplastiken in bunten Farben und mächtigen Körpern. Sie repräsentieren die frühen Fra...

Niki de Saint Phalle

Künstlerin Niki de Saint Phalle, die 1930 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich geboren und 2002 in San Diego gestorben ist, bleibt eine ewige Berühmtheit. Die Nana-Figuren, die das Markenzeichen Saint Phalles wurden, sind überdimensionierte Frauenplastiken in bunten Farben und mächtigen Körpern. Sie repräsentieren die frühen Frauenbewegungen der 1960er Jahre und beinhalten die Stärke und das Selbstbewusstsein der Frauen, die sich nicht an Konventionen orientieren und gegen die patriarchalen Gesellschaftsstrukturen arbeiten. Dabei war der Künstlerin wichtig, mit Witz und Charme eine Kunst zu erzeugen, die von jedermann verstanden wurde und nicht mit großer Härte gegen die Ungerechtigkeiten des Alltags ankämpft; Subversion und Leichtigkeit waren hier das bestrebte Vorgehen.

Weniger
Mehr
Zeige 1 - 3 von 3 Werken
Akzeptieren

Diese Seite verwendet Cookies